Donnerstag, 31. Mai 2012

Liebe Blogleser und liebe Blogbesucher,

ich habe heute Waschtaschen genäht. Mit so tollem Stoff!!!
Ich finde ihn so witzig, und das Nähen ging dank der Anleitung super von der Hand.
Ich habe mir die Waschtaschen als Materialpackung * klick *
gekauft.
 Sie haben eine Größe von 30 cm in der Breite und 21 cm in der Höhe.








Herzlich Willkommen an meine neuen Blogleser. 
Und vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post.

Liebe Grüße Grit

Mittwoch, 30. Mai 2012

Mysterytop ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

nun habe ich eine Entscheidung zur Randlösung meines Mysterytops (von den Quiltfriends) 
getroffen.

Ich danke Euch für Eure Meinungen dazu. Nun schließe ich mich Euch an und habe einen ruhigen Stoff für den Rand gewählt.
Eigentlich sind es ja 2 Ränder. Der ganz hellblaue ist 3,5 cm geschnitten und der breite blaue ist 15 cm geschnitten. Somit hat mein Top nun eine Größe von ca.150 x 200 m.
Das Binding werde ich aber wieder aus Resten machen.

Mal schauen, wie ich quilten werde. Vielleicht kann ich damit bei diesem Muster ja mal etwas mutiger sein und nicht nur in den Nähten quilten. Auf jeden Fall werde ich in den blauen Rand ein Muster quilten.




Kennt Ihr diese Blume? Die habe ich bei meiner Mutter im Garten entdeckt und sie heißt Spiegeleierblume.Ich finde sie ganz süß.




Liebe Grüße Grit

Dienstag, 29. Mai 2012

Schokolade ohne Kalorien

Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute für Euch Schokolade, die keine Kalorien hat....:)

Die Decke hat eine Größe von 90 x 90 cm.









Lecker????

Und noch Fotos von Krabbeltierchen, die auch Blumen mögen.




Ich möchte mich an dieser Stelle für die vielen lieben Kommentare bei Euch bedanken.

Eine schöne Woche für alle Blogleser und Blogbesucher.

Herzlichst Grit

Samstag, 26. Mai 2012

Doppelseitiger Log Cabin

Liebe Blogleser und liebe Blogbesucher,

ich habe heute für Euch einen meiner liebsten Quilts. Es ist ein doppelseitiger Log Cabin Quilt. Genäht wurde er nach der Quilt as you go Methode. Beide Seiten sind meine Vorderseiten, denn ich kann mich nicht entscheiden, welche der beiden Seiten ich am liebsten mag. Genäht habe ich den Quilt in einem Kurs, und zwar hier
Man mußte erst einmal auf einem Raster seinen Quilt aufzeichnen. Ich habe mich da an Stickvorlagen orientiert, bzw. Stickvorlagen verwendet und die Ideen der Stickvorlagen genutzt. Die Stickvorlagen waren von Becker`s Rahmenhaus, acufactum, Christiane Dahlbeck und dem Stickspatz.

Die Blockgröße ist 22,5 x 22,5 cm . Die Gesamtgröße des Quilts ist 1,60 m x 2,10 m.

Auf jeden Fall werde ich einen Quilt in dieser Art noch einmal nähen.


Das ist die eine Vorderseite. Ich liebe Mohn, und nun habe ich halt blauen Mohn auf meinem Quilt.




Das ist die andere Vorderseite.
Ich liebe ja Herzen und so habe ich ganz viele Herzen genäht.






Ratet mal, was ich heute am Nachmittag draußen gemacht habe?
Schaut mal das Foto an, dann wißt ihr es.


...Genau....ich habe Hexagons für meinen Hexagonquilt "La Passion" vorbereitet.

Ich habe noch schöne Gartenbilder gemacht. Im Moment ist der Garten und das Wetter ja einfach nur toll.






Ich wünsche Euch allen wunderschöne Pfingsttage.

Liebe Grüße Grit

Freitag, 25. Mai 2012

Mysterytop ist fertig und Neuigkeiten von Junes

Liebe Blogleser,

ich habe mein Mysterytop, das ich bei den Quiltfriends mitgenäht habe, fertig.
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.

Nun stellt sich die Lösung der Randfrage. Ob ein ganz schmaler und dann ein breiter, der farblich am Besten dazu passt. Oder ein ca. 5 cm breiter Rand, dann ein Muster, ich hätte Lust auf Flying Geese oder Seminolbordüre,bin aber noch nicht sicher ob es sich nicht mit dem Muster beißt. Und dann noch mal ein ca. 7 cm breiter Abschlußrand. 
Falls Ihr eine Anregung habt, bin ich sehr dankbar.






Es gibt auch Neuigkeiten von Junes.
Er fühlt sich hier sehr wohl.
Mit den Hunden hat er die Rangordnung ja gleich am ersten Tag geklärt.
Und nun schleicht er sich schon mal des öfteren hoch in das Zimmer meines Sohnes, und versucht dort auch die "Kontrolle" zu übernehmen.

Seht selber.






Und was macht Bijou, wenn es warm ist?




Noch einmal herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare. Sie tuen sehr gut und sind ein richtiger Ansporn zu weiteren"Taten".
Ich begrüße ganz herzlich meine neusten Leser. Viel Spaß  auch Euch auf meinem Blog.

Liebe Grüße Grit

Dienstag, 22. Mai 2012

Gelieselter Sternenquilt und....damit ich nie LANGEWEILE habe

Liebe Blogleser,

ich möchte mich ganz, ganz herzlich für die vielen lieben Kommentare zur "Schwälmer Stickerei" Decke meiner Mutter bedanken. Ich werde ihr alle Kommentare zeigen und ich weiß sie wird sehr, sehr glücklich darüber sein.

DANKE!!!


Ich zeige Euch heute meinen handgenähten Sternenquilt. Er ist schon eine ganze Zeit fertig genäht und alle 3 Lagen sind zusammen. Ich habe sogar schon angefangen ihn zu quilten. Das mache ich bei diesem Quilt mit der Hand. Die Sterne haben von Spitze zu Spitze gemessen eine Größe von 8 cm und die Hexagons haben eine Kantenlänge von 2,5 cm.





 Hier noch ein Detailfoto vom quilten.


 Im Blogtitel habe ich ja angekündigt, dass ich nie wieder LANGEWEILE haben werde.
Ich habe mir drei super tolle Stickvorlagen bestellt. ....Als ob ich noch nicht genug in der Warteschleife habe :)
Aber die haben es mir noch einmal angetan, und da ich mir vorgenommen habe ganz, ganz alt zu werden, schaffe ich es auch noch sie zu sticken.



 
Auf dem Blog der Lieselfriends hier
habe ich meinen kleinen Fortschritt am Hexagonprojekt "La Passion" eingestellt.

Ich möchte an dieser Stelle ganz herzlich meine neusten Blogleser begrüßen. Ich wünsche Euch viel Spaß hier.

Allen Bloglesern und Blogbesuchern wünsche ich schöne Tage und  genießt das tolle Wetter .

Liebe Grüße Grit 

Sonntag, 20. Mai 2012

Schwälmer Stickerei von meiner Mama und Gartenbilder

Liebe Blogleser,

ich habe ja schon einmal geschrieben, dass meine Mama und ich ab und an gemeinsam zu Stickkursen fahren.
Meine Mama hat dort unter anderem auch Schwälmer Stickerei gelernt und macht tolle Sachen.
Dieser Läufer ist ihre dritte Arbeit mit Schwälmer Stickerei.

Das brauche ich also nicht lernen :-) , denn ich brauche nur "bestellen".





Dann war ich heute noch mit meiner Kamera im Garten unterwegs.
                                                                               Seht selber.







Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und einen schönen sonnigen Start in die neue Woche.

Herzlichst Grit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...